Mit vereinten Kräften für den Thurgauer Sport !
Mit diesem Motto setzen wir uns für den Sport im Allgemeinen, speziell aber für den Thurgauer Sport seit 1993 ein.

Termine VTS 2018

06. März 2019: Sportforum 2019 unter der Leitung des Sportamtes 
31. März 2019: Abgabetermin Kandidaten für TKB Nachwuchstrainer/in und Förderpreis Stiftung Helvetia
18. oder 25. September 2019: DV 2019 voraussichtlich in Sirnach

Protokoll 25. Jubiläums DV

Am Mi. 19. September trafen sich die Mitgliederverbände der VTS zur 25. Jubiläums DV in Bürglen.
Das Protokoll der DV ist nun abrufbar.

Protokoll 25. Jubiläums DV: hier klicken

Alle Delegiertenversdammlungen, Protokolle und Jahresberichte finden sie hier

Verband Bogenschützen Thurgau

Verband Bogenschützen Thurgau - Herzlich Willkommen in der VTS!

An der 25. Jubiläums DV der Vereinigung Thurgauer Sportverbände in Bürglen wurde der Verband Bogenschützen Thurgau aufgenommen.
Es freut uns die Bogenschützen als 47. Verband in der VTS willkommen zu heissen. 

Ein kleines Portrait der VBTG:
Vereine: 5
Mitglieder: 195
Homepage: www.vbtg.ch
Kontakt: Urs Züllig, Sonnhaldenstr. 33B, 8362 Balterswil, urs.zuellig@koch.ch

Alle Verbände der Vereinigung Thurgauer Sportverbände: hier klicken

Bericht 25. VTS DV

Sportverbände ehren Nachwuchstrainer

Bürglen Mit dem Leitgedanken «Mit vereinten Kräften für den Thurgauer Sport» wurde vor 25 Jahren die Vereinigung Thurgauer Sportverbände (VTS) gegründet. An der diesjährigen Delegiertenversammlung gedachte man des Jubiläums und ehrte die TKB Nachwuchstrainer/in 2018.

«Die fehlende Solidarität unter den Sportverbänden bewog mich, zusammen  mit weiteren Interessierten am 25. August 1993 diese Vereinigung zu gründen», erinnerte sich der Gründungspräsident und geistige Vater Niklaus Stähli. Mit 24 Verbänden und 55 000 Mitgliedern entstand damals ein ansehnlicher Verband. Er bildete zu Beginn zusammen mit Elisabeth Herzog und Hansjörg Schmid den ersten Ausschuss und bereits zwei Jahre vor der eigentlichen Gründung waren neben dem Gründungspräsident Sportamtschef Ernstpeter Huber, Peter Jünger vom Kantonalen Turnverband und Hans Braun vom Thurgauer Fussballverband dabei «Als Eintrittsgebühr entrichtete jedes Verbandsmitglied eine Hunderternote und nun hatte der Thurgauer Sport ein Sprachrohr und einen Gesprächspartner für Politik und Behörden», sagte Stähli.

Bild: Jasmin Wagner ehrt die drei Nachwuchstrainer 2018: Stefan Wick, Patrizia Volpez Stern und Daniel Tschanz
Bild und Text: Werner Lenzin

Weiterlesen …

Jahresbericht 2018 Co-Präsidium

Jahresbericht Co Präsidium Vereinigung Thurgauer Sportverbände

Das Berichtsjahr ist mit dem kantonalen Turnfest in Romanshorn und dem kantonalen Schützenfest im Hinterthurgau glanzvoll abgeschlossen worden. Beide Grossveran-staltungen waren hervorragend organisiert und werden bei allen Beteiligten über Jahre in bester Erinnerung bleiben. Herzlichen Dank den beiden OK’s und den unzähligen Helferinnen und Helfer für den tollen ehrenamtlichen Einsatz im Rahmen des Thurgauer Sportes. Die Messlatte für künftige Veranstaltungen wurde hoch gesetzt und wird für die nächsten Veranstalter eine echte Herausforderung darstellen.

Weiter konnten einige Sportanlagen nach langer Planung abgeschlossen und in Betrieb genommen werden. Speziell im Radsport mit diversen Pumptracks und der alles überstrahlenden BMX – Anlage in Weinfelden wurde die Sportinfrastruktur im Kanton weiter aufgewertet. Es ist zu hoffen, …


Bildlegende: Rainer Schalch & Markus Stark, Co-Präsidenten der VTS

Weiterlesen …