Mit vereinten Kräften für den Thurgauer Sport !
Mit diesem Motto setzen wir uns für den Sport im Allgemeinen, speziell aber für den Thurgauer Sport seit 1993 ein.

Termine VTS 2018

Delegiertenversammlung VTS am Mittwoch 19. September in Bürglen

Geldspielgesetz-Ja

Ihr Verbandsbeitrag aus dem Swisslosfonds ist in Gefahr – Mobilisieren Sie Ihre Vereine und Mitglieder

Liebe Präsidentinnen und Präsidenten der VTS – Mitgliederverbände
Geschätzte Sportlerinnen & Sportler

Am 10. Juni findet die eidgenössische Abstimmung über das Geldspielgesetz statt. Die Pro- und Contra-Argumente können Sie der aktuellen Tagespresse entnehmen und werden in den Newssendungen laufend bearbeitet.

Der Vorstand der Vereinigung Thurgauer Sportverbände fordert die Mitgliederverbände auf, das wichtige Thema für den Breitensport an den Vorstandssitzungen, Versammlungen, Trainingslagern und Wettkampfveranstaltungen zu besprechen und die Vereinsmitglieder für die Abstimmung vom 10. Juni 2018 zu mobilisieren. Auf der Webseite des JA-Komitees www.geldspielgesetz.ch finden Sie laufend sämtliche aktuellen Informationen, Werbemittel und Videobotschaften für die sozialen Medien, welche die Argumente für den Sport berücksichtigen und darstellen.

Im Anhang finden Sie auch eine Kurzargumentation zum Geldspielgesetz die bei jeder Besprechung eine sehr gute Diskussionsgrundlage darstellt. Nutzen Sie Ihre verbandseigenen Medien und Kommunikationsmittel und platzieren Sie die Botschaften mit den zahlreichen Werbemitteln.

Es steht nicht mehr und nicht weniger als die Zukunft des Jugend- Breiten- und Vereinssport in der Schweiz auf dem Spiel!

Kurzargumente Geldspielgesetz: hier klicken

Infoschreiben VTS: hier klicken

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Sportliche Grüsse

VTS Vereinigung Thurgauer Sportverbände
Rainer Schalch                      Markus Stark
Co- Präsident                        Co-Präsident

VTS – Vereinigung Thurgauer Sportverbände, Bahnhofstrasse 8, 8592 Uttwil
Telefon 071 460 14 10, www.vtstg.ch, rainerschalch@bluewin.ch

Treffen der VTS mit der Parlamentarischen Gruppe Sport (PGS)

Im Rahmen einer Tagessitzung des Kantonsparlaments lud die Vereinigung Thurgauer Sportverbände die Parlamentarische Gruppe Sport (PGS) zu einem Informationsessen ein.  Das gemeinsame Mittagessen wurde genützt um sich unter Sportlern auszutauschen aber auch um über die Anliegen und Ideen der VTS sowie deren Verbände zu informieren. Mit Martin Leemann war zudem der neue Sportamtchef dabei und konnte sich den Parlamentariern vorstellen und stand für Fragen zur Zukunfstausrichtung des Sportamtes gerne zur Verfügung. Der Austausch zwischen Politik und Sport wurde von allen Seiten als sehr positiv aufgenommen und es wurde beschlossen das Treffen zwischen PGS und VTS in regelmässigen Abständen durchzuführen. Auf dem Foto von links nach rechts:


Bildlegende v.l.n.r.
Rainer Schalch & Markus Stark VTS Cp-Präsidenten / Martin Leemann Chef Sportamt / Alex Frei, Koni Brühwiler & Peter Bühler PGS

Sportforum - Stabübergabe

Peter Bär geht, Martin Leemann kommt

Im Rahmen des Sportforums 2018 wurde Peter Bär, Chef des kantonalen Sportamtes, offiziell verabschiedet. Er übergab sein Amt an den Uttwiler Martin Leemann. «In wenigen Sätzen kann man dem gut 14-jährigen Engagement von Peter Bär als Chef des kantonalen Sportamtes nicht gerecht werden», sagte Regierungsratspräsidentin Monika Knill. «Es gäbe so viele Blitzlichter, entscheidende Momente und besondere Meilensteine, die uns nochmals vor Augen führen würden, welche Engagements die unverkennbare Handschrift von Peter tragen», fügte sie hinzu. Am Mittwochabend wurde «Petz, der Bär», wie er von seinen Weggefährten liebevoll genannt wird, im Rahmen des Sportforums 2018 offiziell verabschiedet. Dazu fanden sich rund 180 Vertreter aus Politik, Sport und Wirtschaft in der Aula des Berufsbildungszentrums ein. 
 

Weiterlesen …

Benevol - Kurse für Freiwilligenarbeit

benevol Thurgau ist die Fachstelle für Freiwilligenarbeit im Kanton Thurgau.

Auch im Jahr 2018 führt Benevol Thurgau Kurse zum Thema Verein und Freiwilligenarbeit durch.

Die Kurse können unter folgendem Link abgerufen werden: hier klicken